Rothkötter Neujahrsverlosung

Teilnahmebedingungen – Rothkötter Neujahrsverlosung

Die Teilnahme an der Verlosung der Rothkötter Unternehmensgruppe ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle Mitarbeiter (m/w/d), nachfolgend „Mitarbeiter“ genannt, der Unternehmen der Rothkötter Unternehmensgruppe, nachfolgend als „Rothkötter“ zusammengefasst, die zum Zeitpunkt der finalen Auslosung am 21.01.22 in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis zu Rothkötter stehen.

Um an der Verlosung teilzunehmen, muss der Personalabteilung des jeweiligen Standortes eine vollständige Impfung (Genesen + Boosterimpfung, 2x mit AstraZeneca, 2x mit BionTech, 2x mit Moderna oder 1x mit Johnson&Johnson, Kreuzimpfung [Vektorimpfstoff + mRNA Impfstoff]) in geeigneter Form (Vorlage Impfbescheinigung, Impfausweis o.ä.) nachgewiesen werden.

Die Teilnahme ist nur durch Registrierung bei der Personalabteilung bis Donnerstag, 20.01.2022, 12:00 Uhr möglich. Nachträglich abgegebene Nachweise werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Mitarbeiter, die an den durch Rothkötter organisierten Impfterminen geimpft wurden, sind bereits bei der Personalabteilung registriert.

Die Teilnahme an der Verlosung ist kostenlos.

Zeitraum

Die Teilnahme an der Verlosung ist bis Donnerstag, 20.01.2022, 12:00 Uhr möglich. Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Mitarbeiter durch den Nachweis einer vollständigen Impfung die Möglichkeit, an der Verlosung teilzunehmen.

Folgende Preise werden vergeben

A.

2x Neuwagen VW up! im Wert von jeweils ca. 15.000€

B.

20x Gutschein für ein Fahrrad im Wert von jeweils 1.000€

Die Gewinner werden informiert und können den Gutschein von einem gewählten Fahrradhändler in der Region erhalten.

C.

100x Amazon-Gutschein im Wert von jeweils 150€

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt am 21.01.2022 im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen teilnahmeberechtigten Mitarbeitern.

Die Gewinner der Verlosung werden zeitnah über eine gesonderte Mail oder persönlich über den Gewinn informiert.

Die Aushändigung der Verlosung erfolgt ausschließlich an den Gewinner. Ein Umtausch sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.

Eventuell für den Versand der Gewinn anfallende Kosten übernimmt Rothkötter. Eine etwaige Versteuerung des Gewinns übernimmt Rothkötter.

Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 4 Wochen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden.

Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten bzw. die Verwendung vorhandener Daten notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person vollständig und richtig sind.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogene Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.

Im Falle eines Gewinns erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und eines Fotos in von Rothkötter genutzten Medien einverstanden (u.a. Korn&Co., Social Media).

Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an datenschutz@rothkoetter.de zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.

Anwendbares Recht

Fragen oder Beanstandungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel sind an Rothkötter zu richten. Die Mailadresse dazu lautet info@rothkoetter.de. Weitere Kontaktmöglichkeiten finden sich im Impressumsbereich der Webseite.

Diese Verlosung unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit dieser Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzlich zulässige Regelung, die dem in der unwirksamen Bestimmung zum Ausdruck gekommenen in Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für den Fall des Vorliegens einer Regelungslücke in diesen Teilnahmebedingungen.

Viel Glück wünscht Rothkötter!